Automatische Freigabe von Faxen und Dokumenten

Über die automatische Freigabe-Funktion von InterFAX können empfangene Dokumente für einen oder mehrere Benutzer bzw. Gruppen freigegeben werden.
Damit Sie nicht jedes Dokument manuell freigeben müssen, können Sie für alle Ihre empfangenen Dokumente die automatische Freigabe aktivieren.

Wenn Sie nur ein einzelnes Dokument freigeben möchten, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie eine Gruppe zum Freigeben von Dokumenten erstellen möchten, klicken Sie bitte hier.

Einzelne Benutzer können die Einstellungen für die automatische Freigabe einstellen und ändern. Diese ist jedoch nur für empfangene Dokumente verfügbar (bei denen der Benutzer der Besitzer ist).

Automatische Freigabe von Dokumenten aktivieren

  • Melden Sie sich als Benutzer an, für den Sie die automatische Dokumentenfreigabe aktivieren möchten,
    • Administratoren können auf die anderen Benutzer über „Account-Verwaltung” -> „Benutzer” zugreifen.
  • Klicken Sie auf „Meine Einstellungen” -> „Fax-Empfang” -> „Automatische Freigabe”,
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Automatische Freigabe aktivieren”,

  • Nun können Sie festlegen, ob alle Account-Benutzer Zugriff auf die Dokumente haben sollen und neue Benutzer für die automatische Freigabe hinzufügen.
  • Um einen neuen Benutzer oder eine Gruppe für die automatische Freigabe hinzuzufügen:
    • Klicken Sie in der Menüleiste oben auf das (+)-Symbol („Personen einladen“),

  • Geben Sie im Fenster „Personen einladen” den Benutzer oder die Gruppe an, für den/die Sie Ihre Dokumente automatisch freigeben möchten.
    Sobald Sie 2 Buchstaben des Benutzernamens eingeben, erscheinen vorgeschlagene Benutzer zur Auswahl.
  • Legen Sie die Berechtigung für Benutzer oder Gruppen fest,
    Folgende Optionen stehen zur Auswahl: „Kann anschauen“, „Kann anschauen und bearbeiten“, Kann anschauen und freigeben“, Kann anschauen, bearbeiten und freigeben“.
  • Speichern Sie Ihre Eingaben über den Button „Aktualisieren”.
  • Nach dem Speichern erscheint der neue Eintrag in der Liste der automatischen Freigaben. Über das Drop-Down-Menü können Sie die Berechtigungen anpassen. Über das (x)-Symbol können Sie den Eintrag wieder löschen.


Im obigen Screenshot wurde der automatischen Freigabe ein einzelner Benutzer – „SharedTestUser“ – hinzugefügt, und empfangene Elemente werden auch für die „InterFAX_Test-Gruppe“ freigegeben.

Zurück zu „Faxe und Dokumente freigeben“Zurück zur Übersicht

Benötigen Sie weitergehende Hilfe?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!